Baeschlin Verlag 2019


Honigbrot gesucht

Der kleine Bär ist verzweifelt. Nur einen kurzen Moment hat er nicht aufgepasst, und schon ist sie weg, seine geliebte Brotbüchse. Dabei hatte er sich den ganzen Tag auf das feine Honigbrot gefreut! Der kleine Bär fragt bei den Tieren in seiner Umgebung nach - doch vergeblich. Mitfühlend wollen alle ihr Essen mit ihm teilen. Aber, puh, stinkiger Käse, fette Regenwürmer oder glitschige Wasserpflanzen sind leider so gar nicht sein Ding. Erst die Gans, die der kleine Bär aus den Fängen des Fuchses befreit hat, hat den entscheidenden Tipp: "Glänzt und glitzert deine Brotbüchse?", fragt sie ...

 

für Kinder ab 4 Jahren

Frank Kauffmann (Text), Patrick Mettler (Illustrationen) © Baeschlin Verlag 2019

ISBN 978-3-85546-346-6


Lesung von mir für SIKJM (Schweizerisches Institut für Kinder und Jugend Medien)


Lesungen für Krippen, Kindergärten oder Schulen

Zielpublikum: KiTa, Kindergarten, 1. Klasse

Dauer: 45 Min 

Beamer für Bilderbuchkino, Whiteboard /Flipchart/ Wandtafel


 

Ich thematisiere Essverhalten und Nahrungsmittel, persönliche Vorlieben und Abneigungen.  Wir diskutieren alle Fragen rund ums Essen. Was schmeckt? Was nicht? Ein Wurm ist doch nichts anderes als Fleisch in Form eines Würstchens, oder etwa nicht? 

Auf einem Whiteboard zeichne und zeige ich die Ideen, die es nicht ins Buch geschafft haben. Wenn genug Zeit bleibt zeichne und entwickle ich mit den Kindern weitere Ideen. 

 

 

Züri liest 2019 © Fotos Daniele Meocci


Antolin


Pressestimmen/ Blogs / youtube

Bilderbuchlesung von 'Wo die wilden Kinder lauschen' (hochdeutsch)

Download
Presse
Bericht Buchvernissage March-Anzeiger
PRESSE.pdf
Adobe Acrobat Dokument 268.1 KB